Nodalpunkt, Nodaladapter Einstellung

Nodalpunkt, Nodaladapter Einstellung

    Wie stelle ich den Nodaladapter für Panoramaaufnahmen ein?

    DSLR NoParalaxenPoint Einstellen

    Der Nodalpunkt, auch wenn er eigentlich besser NPP (No-Parallax-Point) oder POP (Punkt ohne Parallaxe) genannt werden sollte. Normalerweise hat jedes Objektiv mehrere Nodalpunkte, wir interessieren uns hier für den bildseitigen Nodalpunkt, von dem aus beispielsweise die Brennweite gemessen wird. Der Brennpunkt wandert je nach Objektiv, Brennweite und eingestellter Fokussierung. Bei Einstellung auf Unendlich ∞, befindet sich dieser am Sensor, bei minimaler Einstellung an der sphärischen Linse.

    slr_cross_section-nodalpunkt-a3-kopie

    Schemazeichung DSLR Kamera, mit allen wichtigen Werten

     

    Machen Sie doch mal folgendes Experiment:

    1. Kneifen Sie ein Auge zu und halten Sie einen Zeigefinger etwa 10 cm und den anderen 50 cm vor Ihre Nase.

    2. Bringen Sie beide Zeigefinger zur Deckung.

    3. Jetzt drehen Sie Ihren Kopf nach rechts und nach links. Was passiert?

    4. Beim Drehen des Kopfes nach links geht der vordere Zeigefinger nach rechts (obwohl Sie ihn nicht bewegen), beim Rechtsschwenk geht der vordere Zeigefinger nach links – warum? Weil Sie Ihren Kopf nicht im optischen Zentrum Ihres offenen Auges gedreht haben. Mit etwas Übung ist es aber leicht zu schaffen, beide Zeigefinger in Deckung zu halten und den Kopf zu drehen – probieren Sie es!

    Sie haben Ihren Kopf im NPP Drehpunkt gedreht „jetzt können Sie auch ohne Nodaladapter und ohne Stativ Panoramaaufnahmen machen“ 🙂

     Sie sollten noch etwas üben, es funktioniert! Wenn Sie Ihren NPP Punkt gefunden haben, geht es beim nächsten mal ganz einfach. 🙁

    Da der Fotoapparat aber nicht üben kann, muss bei diesem der NPP Punkt eingestellt werden.

      Wie den Nodalpunktadapter Einstellen?

      1. Tipp: Halten Sie sich an die Bedienungsanleitung des Nodal-Adapter (Panoramic head) Herstellers.
      2. Hyperfokalen Distanz: Es ist sinnvoll, die Einstellung der Hyperfokalen Distanz vor der Justage des Nodalpunktes durchzuführen. Danach das Objektiv auf Manuel umstellen und mit einem Klebestreifen fixieren. Schärfe- und Blendeneinstellungen (Av 8.0 / AvO____ / Av____): Beide Einstellungen beeinflussen, unter Umständen erheblich, die Position des NPP No-Parallax-Point im Kamerasystem.
      3. Brennweite: Der Nodalpunkt ist bei jeder Brennweite eines Zoomobjektivs anders, er sollte also für die unterschiedlichen Brennweiten ermitteln werden.
      4. Nodaladapter Grundeinstellung: Laut Tabelle Nodalpunkt (ca. Werte) ⇓ und Bedienungsanleitung des Nodaladapters
      5. Ausrichtung vertikal / horizontal: Nutzen Sie ein vertikal verlaufendes Objekt mit klar erkennbarer Kante als Orientierungshilfe, etwa einen Türrahmen oder Fensterrahmen, und stellen Sie den Nodaladapter vertikal / horizontal ein, bis die Kante des Fokuspunkt Rechtecks parallel zur Objektkante verläuft.
      6. Ausrichtung rechts / links: Stativ- und Objektivmittelpunkt müssen eine Linie ergeben.
      7. Befestigung: Ziehen Sie alle Schrauben fest. Vergewissern Sie sich, dass die Kamera / der Objektivring an der richtigen Stelle bleibt.

       

      pano-einstellung-rechts-linksfenster-himmel

      Nodalpunkt (ca. Werte)

      kamera_unten_200px

      L1 ist der Abstand von der Stativschraube Richtung bis Objektivanschluss

      L2 ist der Abstand, vom Objektivanschluß bis Objektivende (dies ist nicht die Baulänge)

      Wichtig, bei Benutzung der Stativschraube ist, das diese Mittig zur Optischen Achse verläuft.

      Camera 

      Objektiv, Zubehör, Nodalpunktadapter

      L1 /L2 / NPP

      Canon PowerShot G2

      max. Tele-Modus

      L1: 5 mm

      max. Weitwinkel-Modus

      L1: 36 mm

      max. Weitwinkel-Modus mit Canon-Konverter WC-DC58

      L1: 44 mm

      Canon PowerShot G5

      max. Tele-Modus

      L1: 21 mm

      max. Weitwinkel-Modus

      L1: 45 mm

      max. Weitwinkel-Modus mit Canon-Konverter WC-DC58N

      L1: 74 mm

      Canon PowerShot Pro1

      max. Weitwinkel-Modus (28 mm)

      L1: 54 mm

      Canon EOS 5

      Sigma Fishauge 8mm – NodialNinja (0,85cm) Objektivschelle Einstellungen: Tabelle 35: Objektiv Einstellungen

      (Baulänge Objektiv lt. Sigma 68,6cm)

      L1: 37,5 mm

      L2: 49,5 mm

      NPP: 42,5 mm

      Canon EOS 5

      Canon 8-15mm – NodialNinja (0,85cm) Objektivschelle4

      (Baulänge Objektiv lt. Canon 83cm)

      L1: 37,5 mm

      L2: 64 mm

      Nikon D800

      Sigma Fishauge 8mm – NodialNinja (1,4cm) Objektivschelle5

      L1: 44,5 mm

      L2: 52 mm

      Nikon D90

      Samyang 8 mm – Stativanschluss

      L1: 40 mm

      L2: 50 mm

      Sie haben einen zusätzlichen Kamerawert? Bitte tragen Sie diesen unten unter Kommentare ein.

      Fehler beim Einstellen

      1. Fehler (1): Wenn die Kamera im Uhrzeigersinn gedreht wird, und sich das Objekt im Vordergrund nach links bewegt, dann ist die Drehachse zu weit hinten und die Kamera muss nach hinten verschoben werden . Die Objekte, scheinen sich aufeinander zu zubewegen.
      2. Fehler (2): Wenn die Kamera im Uhrzeigersinn gedreht wird, und sich das Objekt im Vordergrund nach rechts verschiebt, dann ist die Drehachse zu weit vorne und die Kamera muss nach vorne verschoben werden. Die Objekte scheinen sich auseinander weg zubewegen.
      3. Tipp: Die besten Ergebnisse bekommt man, wenn der nahe Messpunkt möglichst dicht an der Kamera liegt und der entfernte möglichst weit weg liegt.
      4. Nodalpunkt: Wenn der Nodalpunkt richtig eingestellt ist, dann kann die Kamera um die Drehachse geschwenkt werden und der Abstand der beiden Fenstersparren auf dem Foto verändert sich nicht.

      panorama-nodalpunkt-einstellen-kamera

      (1)

      panoeinstellung1

      (2)

      panoeinstellung2

      (3)

      panoeinstellung3

      (1)

      panoeinstellung1

      (2)

      panoeinstellung4

      (3)

      panoeinstellung5

      (1)

      panoeinstellung1

      (2)

      panoeinstellung6

      (3)

      panoeinstellung7

      N – 0°

      30°

      330°

      N – 0°

      30°

      330°

      N – 0°

      30°

      330°

      Fehler (1) : Drehpunkt ist zu weit hinten, Objektiv muss nach hinten

      / |

      Korrekt eingestellt

      | |

      Fehler (2) : Drehpunkt ist zu weit vorne, Objektiv muss nach vorne

      / |

       

      Quelle:  DEin halbfertiges Fotobuch ISBN: 978-3-7375-2338-7

       

      Sie haben noch Fragen und Anregungen, über einen Kommentar würden wir uns freuen.



       




       



      Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

       


       

      facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

       

      Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

      Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
      Enter your email address:


      Delivered by FeedBurner

      Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

      28. September 2016 / by / in , , , , ,

      Preisangebote, wenn nichts anderes angegeben, in Euro, vorbehaltlich der Verfügbarkeit und zuzüglich der Gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, Zwischenverkauf vorbehalten, unsere Rabatte, Sonderpreise und / oder Nettopreise gelten nur für Geschäftskunden, die als Unternehmer im Sinne des BGB (§14, Abs. 1) tätig sind. Es gelten bei Beauftragung / Bestellung ausschließlich unsere AGB : Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen.



      Webdesign & Idee by Business View Photo Ag | Virengeprüft mit McAfee Siteadvisor


      Diese Website verwendet eigene, fremde Cookies und ähnlichen Technologien wie z.B. Conversion Tracking von Google & Twitter. Durch die Nutzung unserer Dienste / Webseite(n) erklären Sie sich mit deren Einsatz einverstanden. mehr Informationen

      Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

      Schließen