Search Results for Daydream

3 Result(s) found!
4. Oktober 2016 – Google gibt großes bekannt

Den Termin schon im Kalender notiert?

Keynote :: Google gibt die neue Strategie Software und Hardware bekanntAdd Event Google Kalender

Android 7.1 Nougat, Chrome, StreetView, Smartphone Google Pixel (XL), Chromecast Ultra und vieles mehr, wenn man den aktuellen Pressemeldungen glauben schenken kann. Ich bin gespannt, und habe mir den Termin notiert.

#madebygoogle

Google verkündet Termin zu einer Google-Veranstaltung am 04. Oktober
In den letzten Wochen gab es bereits Gerüchte, dass Google wohl Anfang Oktober eine Veranstaltung abhalten wird. Nun ist es offiziell, Google hat den Termin für ein Google-Event am 04. Oktober bekanntgegeben.

Google hat ein Teaser-Video veröffentlicht (https://goo.gl/zEjhrt), wo sich neben dem Datum der Veranstaltung, auch der Umriss des Eingabefeldes der Google-Suche in ein Smartphone verwandelt. Es ist also schon mal sicher dass neue Smartphones vorgestellt werden, dabei handelt es sich wohl um das Pixel und Pixel XL.

Zusätzlich hat Google auch eine Website zur Veranstaltung online gestellt (https://madeby.google.com), dort ist es möglich die E-Mail-Adresse zu hinterlegen um über Neuigkeiten benachrichtigt zu werden.

Der 4. Oktober 2016 wird jedenfalls ein verdammt wichtiger Tag für Google und die gesamte Internet-Branche.

Zusätzliche Informationen

  1. Google soll am 4. Oktober einen neuen Wifi-Router präsentieren, einen neuen Wifi-Router mit Mesh-Technologie, der 129 US-Dollar kosten soll.
  2. Pixel und Pixel XL: Das sind Googles nächste Smartphones, mit komplett neuem Launcher, und sollten gegen iPhone 7xx und Samsung 7xx aufgestellt werden.
  3. Eine Basis-Station, Google Home, für die eigenen vier Wände. Preislich gesehen soll dieser bei ca. 130 Dollar liegen.
  4. Andromeda das Highlight der Keynote. Es soll sich hier um ein Hybrid-OS aus Android und Chrome OS handeln. Eines der ersten Geräte mit Andromeda (Pixel 3) wird wohl ein Laptop mit abnehmbarem Display und Tablet-Modus sein
  5. Google wird in Zukunft mehr Druck beim Thema VR, mit Daydream machen und es könnte gut sein, dass hier auch ein neues Produkt vorgestellt wird. Hierzu geistert von Google schon der Hashtag #GoogleCardboard
  6. Android Wear 2.0, Google will selbst zwei Smartwatches auf den Markt bringen.

Unser Angebot bis 04.Oktober 2016

15% Rabatt auf alle VR-Brillen Google CardBoard Brillen



 




 



Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

29. September 2016 / by / in , , , , , , , , ,
ANDEXIT: Samsung denkt über Exit von Android nach

ANDEXIT: Samsung denkt über Exit von Android nach

Gleich zwei der großen Player auf dem Android-Sektor sollen Exit-Strategien in Arbeit haben, mit denen sie sich aus der Abhängigkeit von Google lösen wollen. Dass Samsung an seinem TizenOS arbeitet, ist hinlänglich bekannt, jetzt soll auch Huawei eine Android-Alternative entwickeln – allerdings mehr als „Notfallmaßnahme“, die angeblich KirinOS heißen soll.

Update vom 26. Juni 2016: Der Bericht über den Android Exit von Huaweis hat den Huawei CEO Richard Yu dazu veranlasst, sich zu Wort zu melden. Auf dem chinesischen Microblogging-Dienst Sina Weibo veröffentlichte er ein Statement zu der Angelegenheit, in dem er laut Gizmochina schreibt, dass das Unternehmen weiterhin Geräte auf Android-Basis entwickeln und Googles System, solange Android Open Source bleibt, verwenden wird.

Google Daydream VR-Plattform

Trotz eventuellen Android Exit Aussagen, werden Samsung, HTC, Asus, Huawei, LG, Hirse, ZTE die Google Daydream Plattform für Mobiltelefone umsetzten. Im gleichen Statement, hat Huawei Deutschland die zusammenarbeit mit Leica, im Kamera Sektor, zu intensivieren, bekräftigt.

Links zu Artikel

27. Juni 2016 / by / in , , , ,
Google stellt GPS für Innenräume vor

Google bietet zwar schon eine Indoor-Navigation in Maps an, aber die VPS-Ortung soll im Vergleich deutlich präziser und bis auf wenige Zentimeter genau arbeiten.

Visual Positioning Service (VPS)

Im Gegensatz zu GPS werden die Navigationsdaten nicht von Satelliten ans Smartphone gesendet, sondern das Gerät orientiert sich über integrierte Optische Bilder, mit sogenannten Tango-Sensoren eigenständig im Raum.

Das Smartphone scannt – ähnlich wie das menschliche Auge – die Umgebung und lotst den Smartphone-Nutzer anhand optisch markanter Punkte durch Gebäude und Räume.

Ist Ihr Business schon VPS-Ready? Ob Einkaufsmeile, Krankenhaus, Bahnhof, Flughafen – jetzt lohnt es sich doppelt Google Street View Trusted Fotos, durch einen Profi wie die Business View Photo Ag aufnehmen zu lassen.

VPS wird in Google Maps integriert

Google bietet zwar schon eine Indoor-Navigation in Maps an, aber die VPS-Ortung soll im Vergleich deutlich präziser auf wenige Zentimeter genau arbeiten und auf allen Smartphones mit Google Maps App funktionieren. Laut Googles VR- und AR-Chef Clay Bavor soll die Ortung den Smartphone-Nutzer bis zum einzelnen Produkt (Hammer, Bademode) oder Station (Checkin Schalter, Röntgenabteilung),  lotsen können.

GPS bringt dich bis vor die Tür, VPS lotst dich innen

VPS ist kein Feature, das Google via Software-Update nachreichen kann, sondern es verlangt nach neuer Smartphone-Hardware mit 3D-Sensoren.

Tango Ready und Daydream Ready

Folgende Smartphones, haben aktuell Tango und sind Daydream-Ready:

 

Schutzklick Handyversicherung

 

„Wir glauben, dass in Zukunft viel mehr Geräte Augmented Reality unterstützen”, sagt Clay Bavor während seiner Keynote auf der I/O. Googles Vision: AR-Sensoren in Smartphones sollen so selbstverständlich werden wie GPS.

Weiterführende Informationen

Indoor Navigation mit Google Maps

 



 




 



Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 

Anzeige nicht Möglich
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie, und klicken Sie hier

Not possible to display
Please accept our cookie policy and click here


27. Februar 2016 / by / in

Wir haben Vorsorgemaßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 getroffen, um ihre und unsere Gesundheit zu schützen, weitere Informationen.

Preisangebote, wenn nichts anderes angegeben, in Euro, vorbehaltlich der Verfügbarkeit und zuzüglich der Gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, Zwischenverkauf vorbehalten, unsere Rabatte, Sonderpreise und / oder Nettopreise gelten nur für Geschäftskunden, die als Unternehmer im Sinne des BGB (§14, Abs. 1) tätig sind. Es gelten bei Beauftragung / Bestellung ausschließlich unsere AGB : Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen.




Erfahrungen & Bewertungen zu Business View Photo Ag anzeigen - von