Augmented Reality

  • Home
  • Augmented Reality
Start mit Virtual Reality Brille

Augmented Reality, Virtual Reality

Heute (6. bis 10 November 2017, um 19:05 Uhr bis 20:15) startet auf PRO7 – Galilleo eine Reihe mit Augmented Reality 2.0.

Eine Weltkugel, die neben dem Fernseher schwebt? Ein Zug, der mitten durchs Wohnzimmer fährt? „Galileo“ macht’s möglich. Das ProSieben Wissensmagazin startet in der Aktions-Woche, das Fernsehen der Zukunft – mit Augmented Reality.
Mit einer neuen Technik, der sogenannten Telemark-Technologie des Start-Ups „eyecandylab“, bricht „Galileo“ in eine neue Dimension des Fernsehens auf.
So schreibt Pro 7 auf Ihrer Webseite Externer Link, bitte beachten Sie unseren Disclaimer (Haftungsausschluss).

Sie möchten Vorab, oder zusätzlich Augmented Reality oder Virtual Reality ausprobieren?

In der Cardboard App von Google stehen folgende Programme zur Auswahl:

  • Tutorial CardBoard Brille: kurze Einführung
  • Tour Guide (Kompass): Führung durch Versaille
  • Exhibit (Maske): Ausstellung indianischer Masken
  • Windy Day (Hut): Humorvoller Animationsfilm
  • Earth (Weltkugel, blau-weiß gestreift): Schauen Sie sich in der Landschaft um (Chicago, Bryce Canyon, Marseille, Zermat)
  • YouTube (rotes Viereck, mit weißer Play Taste): YouTube 360° Videos
  • Photo Sphere (Blaue Kugel, mit Foto): Betrachten Sie Ihre Photo Spheres in 3D (Anleitung wie Sie selbst Photo Spheres selbst aufnehmen können)
  • Street View (gelbes Männchen): Schauen Sie sich in einzelnen Städten um, oder in Geschäften, Museen.
  • Get more Cardboard Apps: Sie können jederzeit zusätzliche Inhalte, wie z.B. 3D Filme, Spiele laden.


Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.

Enter your email address:



Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 


 



6. November 2017 / by / in , ,
So offen sind Verbraucher gegenüber Virtual Reality

So offen sind Verbraucher gegenüber Virtual Reality

Bis zu einem echten Durchbruch wird es zwar noch dauern, trotzdem haben Verbraucher schon konkrete Vorstellungen darüber, wie sie Virtual-Reality-Technologien nutzen würden. Selbst an werblichen Inhalten sind sie interessiert, wie eine Studie zeigt.

Medien und Werbung haben dazu beigetragen, dass inzwischen drei Viertel der Deutschen zumindest eine vage Vorstellung davon haben, was sich hinter dem Begriff Virtual Reality verbirgt. Fast zwei Drittel derjenigen, die verstanden haben, was dahintersteckt, sind interessiert daran, die Technologie zu testen. Einige wenige haben dies sogar bereits getan. Das zeigen die Ergebnisse der Studie „Virtual Reality – Trend oder Hype?“ des Marktforschers Yougov.

Virtual Reality: Vielen fehlt es an Vorstellungskraft

Trotzdem wissen potenzielle VR-Nutzer sehr genau, welche Anwendungsmöglichkeiten sie interessieren: 70 Prozent würden sich mit Hilfe einer VR-Brille an schwer erreichbare Orte katapultieren lassen, 61 Prozent Sehenswürdigkeiten besuchen und 62 Prozent Hotels besichtigen. Offenbar lohnt es sich vor allem für die Reisebranche über VR nachzudenken.

Weiterlesen …

Quelle: Haufe – acquisia Online Redaktion

Schüler könnten, statt über Regenwälder und Pyramiden zu lesen, diese mittels VR-Brille selbst entdecken und erforschen. Ärzte könnten Live, auf allen Kontinenten Operationen verfolgen und begleiten. Erlebnisse, die mit zweidimensionalen Filmen oder Bildern bisher undenkbar sind.

Google: Die neueste Version von Google Chrome unterstützt Virtual Reality mit WebVR.

Google will virtueller Realität in alle Smartphones mit seinem Android-System bringen, sagte der zuständige Google-Manager Amit Singh.

Zwischen virtueller Realität (VR) und der sogenannten erweiterten Realität (AR Augmented Reality), bei der künstliche Inhalte in reale Umgebungen eingeblendet werden, gebe es einige Schnittstellen, sagte Singh. Mit der Zeit dürfte es Brillen mit Gläsern geben, die durchsichtig sind und AR-Inhalte einblenden können – aber zugleich auch zum Display für VR werden können.

Die Facebook-Firma Oculus, HTC und Sony bauen teurere Headsets mit eigenem Display bauen. Google und Samsung bauen aber darauf, dass die meisten Menschen virtuelle Realität zunächst über Smartphone-Brillen erleben werden, welche schon für unter 10,00 Euro zu erhalten sind. Aber auch Technik fremde Firmen, wie Coca Cola setzten aktuell Trends in Virtueller Realität.

Ihre Werbekampagne VR / AR

Smartphone Brillen, können beides  Virtual Reality und Augmented Reality.

Zum Beispiel Tourismusverband: Ihr Google Cardboard (VR Brille) bedruckt mit Ihrer Werbung, zusätzlich Rundgänge, so können neue Kundengruppen mobilisiert werden.

Viele empfinden die Technik als noch zu unausgereift und die Geräte zu teuer.

Stadt / Touristik: Wir bringen Ihre virtuelle Realität ins Web! Mit fünf POI (Point of Interrest) aus Ihrem Ort, mit Google Street View Technik, inkl. Marketingpaket 500 Bedruckte VR Brillen, schon für unter 8000,00 Euro. Lassen Sie sich VR Beraten.

Reisebüro: Ihr Reisebüro als VR Rundgang, machen Sie Marketing für Ihre Kunden, inkl. 100 VR Brillen mit Aufkleber, schon für unter 1500,00 Euro – Einmalige kosten, kein Abo.

Hotel: Ihr Hotel im Google Hotel Finder, Google Reiseführer, Google Street View, mit einer erstklassigen Virtuellen Tour und einem Luftbild, schon ab 1700,00 Euro!

Das Kleidungsstück der Zukunft: Cyberbrille

Cyberbrille - VR Brille Branchenkenner wie Google, Sony, Samsung, Facebook prognostizieren aktuell, das es in ein bis zwei Jahren, wie beim Augenoptiker, ganz normale Brillen werden sollen. Also keine Angst, so werden wir nicht alle auf der Straße rumlaufen. Trotzdem eine neue lohnenswerte Werbemöglichkeit für Ihr Unternehmen.

Weiterführende Informationen


Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 


11. September 2017 / by / in ,

Preisangebote, wenn nichts anderes angegeben, in Euro, vorbehaltlich der Verfügbarkeit und zuzüglich der Gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, Zwischenverkauf vorbehalten, unsere Rabatte, Sonderpreise und / oder Nettopreise gelten nur für Geschäftskunden, die als Unternehmer im Sinne des BGB (§14, Abs. 1) tätig sind. Es gelten bei Beauftragung / Bestellung ausschließlich unsere AGB : Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen.



Webdesign & Idee by Business View Photo Ag | Virengeprüft mit McAfee Siteadvisor


Diese Website verwendet eigene, fremde Cookies und ähnlichen Technologien wie z.B. Conversion Tracking von Google & Twitter. Durch die Nutzung unserer Dienste / Webseite(n) erklären Sie sich mit deren Einsatz einverstanden. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen