Search Results for von innen ansehen

237 Result(s) found!
Google VON INNEN ANSEHEN fällt weg

Projektmanager von Google Charles Armstrong sagt/schreibt

Google VON INNEN ANSEHEN fällt weg

Die ganze Information, warum von innen ansehen, oder wie der neue Aufkleber see inside schreibt wegfällt, was es bedeutet und warum jetzt Ihre Google Street View Tour von einem Profi bestellt werden sollte.

  1. Keine Innenansicht fällt aus dem System (See inside with Google Street View)
  2. Keine Außenansicht wird bei Google gelöscht, außer auf eigenen Wunsch hin

Google hat umfangreiche Benutzertests durchgeführt

  1. See inside (von innen ansehen) startete oft mit einem Aussenpanorama, das hat die Benutzer oft verwirrt
  2. Es gab bei vielen Unternehmen die von Street View einen direkten Klick nach See inside, welcher dann wieder außen war, hatten

Fotosets sind die neue Lösung

Google stellt die Systeme um, und macht Fotosets. Alle Fotosets sind/kommen werden in einer einheitliche Galerie zusammengeführt. Und nach dem Image-Ranking platziert. Weiterhin werden die Ranking-Algorithmen so verfeinern und nach Qualität spezifischen Signalen jeweils Umgeschichtet.

Was bedeutet dies

Qualität kommt nach oben (siehe unseren Beitrag Google Street View, selbst erstellen)

Qualität wird durch MP (Megapixel), Fehler bei zusammenfügen des Rundganges, Fehler im Bild und Klickhäufigkeit bestimmt – es werden noch Geheime Image-Ranking Faktoren mit einbezogen, da Google seine Ranking-Algorithmen nicht mehr komplett offen legt.

Google Street View Zertifizierte Fotografen

Einen Rundgang von einem Google Street View Zertifizierten Fotografen, aufnehmen zu lassen hat dadurch noch mehr Vorteile:

  1. Wir erhalten durch Interne Informationen, Weiterbildungen und Google Kontakte mehr Informationen, aus erster Hand
  2. Wir erstellen nur Qualitativ Hochwertige HRD 360 Grad 3D Panoramarundgänge, mit mindestens 12 Einzelfotos pro Panorama
  3. Tricks & Kniffe erlernt man erst, wenn man einige Rundgänge mit allen Möglichkeiten, zur vollsten Kundenzufriedenheit abgearbeitet hat
  4. Auch wenn Produkte, bei Google wegfallen, wie zum Beispiel Multifloor, und auf Inselmodus, können wir Ihnen, weiterhin durch TourOverlays das Menü, in besserer Qualität anbieten. Ob Sie „Sommer/ Winter”, oder „Rezeption/ Doppelzimmer/ Bar…” oder „Restaurant/ Biergarten/ Kegelbahn” haben möchten, die Begrenzung durch Google auf zwei Zeichen/ Ziffern/ Buchstaben fällt damit weg!
  5. Ob Pokémaon oder Bereiche sprechen Sie uns an, falls Sie eine auffällige Tour, mit dem entsprechenden Marketing Wert haben möchten.
2. September 2016 / by / in , , , ,
Google Street View – von innen ansehen, selbst erstellen!

DIY – Do It Yourself: Geht nicht? Geht doch! – Eigene Google Street View Rundgänge erstellen

Wie kann ich einen Google Street View – von innen ansehen Rundgang, selbst erstellen!

Google hat einiges getan, damit mehr „von innen ansehen” Rundgänge veröffentlicht werden. Das Verfahren wurde sowohl vereinfacht (für Tablet- und Smartphone), wie auch erschwert für DSLR Kameras (engl. für digital single-lens reflex, Spiegelreflexkameras mit digitalem Aufnahme-Sensor), zusätzlich ist eine neue Kameraart hinzugekommen, die 360° Panoramakameras.

Street View Bilder ganz einfach selbst erstellen

Wie sind die verschiedenen Kameraarten zu Bewerten? Was wird benötigt für einen Google Street View Rundgang?

Kameratyp Preis Aufnahmequalität Aufwand für 360° Panoramabild Equipment Bemerkungen
DSLR
*****
2000 Beste Qualität, Full spherical 360º x 180º


Beispiel DSLR (Vereinfachte Rechnung) 18MP * Cropfaktor (i.d.R. 1,6) * 2 = 57,6MP

3 bis 18 Einzelfotos, plus Softwarebearbeitung, dadurch auch Retusche möglich Kamera, Fisheye Objektiv [4], Nodaladapter mit Stativ [5], Nachbearbeitung erforderlich mit HDR [2] & Stitching Software [3], Street View App [1] Die Google Street View Zertifizierten Fotografen, der Business View Photo Ag, nehmen mindestens 12 Einzelfotos im HDR Modus auf!
360° Kompakt Panoramakamera
*
200-350 Schlechte Qualität, 360º x 180º, 14 bis 30MP 1 Foto Smartphone oder Tablet mit Wi-Fi und  Bluetooth, Street View App [1] Alle 8 Sekunden ein neues 360°-Foto
360° Panoramakamera
**
2000 Normale Qualität, 40MP, Spherical 360º x 137º +/- 5º 1 Foto Smartphone oder Tablet mit Wi-Fi und  Bluetooth, Street View App [1] Zusätzliche Spezielle Funktionen, alle 2 Minuten ein neues 360°-Foto
Smartphone, Tablet
***
Kostenlose App Normale Qualität, Full spherical 360º x 180º, 20 bis 30MP 36 bis 54 Einzelfotos, je nach Kameramodel des Handheld Gerätes Street View App [1] Die Erstellung von Panoramabildern erfordert einige Übung

Kameratest: 360 Grad Panoramafotos

Vom Bild zur Google Street View Tour

360º Panoramen (auch Photosphere), bestehen immer aus mehreren Fotos, auch die 360° Panoramakameras nehmen mindestens zwei Fotos auf, welche dann zusammengesetzt werden müssen. Mit 360 Grad Panoramakameras oder Smartphone, Tablet und Google Street View App [1] geschieht dies automatisch, bei der DSLR Kamera, muss der Fotograf, entsprechend der Software [2][3], die Nachbearbeitung durchführen.

Panoramaaufnahme ohne Stativ, ohne Nodaladapter

Panoramaaufnahme ohne Stativ, ohne Nodaladapter, aus DEin halbfertiges Fotobuch (PDF)

TIPP: Bei Smartphone, Tablet Aufnahmen kann man sich mit einer Schnur (Lot) behelfen, welche am Ende beschwert ist und ganz knapp über dem Boden über eine Makierung gedreht wird.

Google Street View App

Mit der Street View App, Startscreen der App auf das Add a Photo-Zeichen, dort gibt es die Auswahlmöglichkeiten:

  1. Connect with WiFi Externe Panoramakamera verbinden – Eine externe 360° Panoramakamera verbinden, hier sollte die Bedienungsanleitung des Kameraherstellers zu rate gezogen werden.
  2. Download Upload to StreetView 360°-Fotos importieren – 360° Fotos vom Computer importieren und nach Street View hochladen
  3. Add a Photo Kamera – die eigene Smartphone / Tablet Kamera für die Aufnahme nutzen

zu 1: Externe Panoramakamera verbinden

Aktuell werden von der Google Street View App, die folgenden „externen“ Kameras unterstützt, beachten Sie die jeweilige Gebrauchsanweisung. Andere 360° Fotos, können jedoch ohne Probleme von der Google Street View App importiert werden, nur ein direktes Bedienen mit der App ist nicht Möglich.

Samsung Gear 360 Grad Cam Sphärische Kamera SM-C200

Samsung Gear 360 Grad Cam Sphärische Kamera SM-C200

LG 360 Grad Cam Sphärische Kamera, LG 360 CAM

LG 360 Grad Cam Sphärische Kamera, LG 360 CAM

  1. RICOH THETA S
  2. SAMSUNG GEAR 360 (360° Kompakt Panormakamera, mit den meisten Megapixel unser Aufnahmesieger)
  3. LG 360 CAM (360° Kompakt Panormakamera, mit dem günstigsten Preis unser Preiswertpreissieger)
  4. NCTECH IRIS360 (2000 Euro, zwar mit einigen Zusatzfunktionen, schneller und besser geht es mit der DSLR)

 

In der Regel, sieht der Gebrauch, nachdem die entsprechende App (des Kameraherstellers) auf dem Smartphone oder Tablet geladen wurde, für Business Fotos, wie folgt aus:

  1. Smatphone/Tablet mit der Kamera WiFi, Bluetooth verbinden
  2. Kamera auf einem „Stativ“ befestigen und an einer geeigneten Stelle aufstellen
  3. Aus dem Wirkungskreis der Kamera gehen, wenn man selbst nicht mit auf dem Foto möchte
  4. Fernauslöser auf dem Handheld Gerät betätigen.
  5. Bild zum Handheld übertragen, damit die GPS Daten übernommen werden, da die 360° Kompakt Kameras, noch nicht über GPS verfügen.
  6. Mit den folgenden Aufnahmen, für den Rundgang genauso wie oben Beschrieben vorgehen, zu beachten ist, das Google Aufnahmen, die im Abstand von 3-4 Metern gemacht wurden, automatisch verknüpfen kann.

Mehr Informationen? Local Guide Insider Treffen: Datenschutz, Photowalk, Geowalk, Aufnahmearten und vieles mehr, jetzt kostenlos Anmelden!

TIPPs:

  1. Vor jeder und nach jeder Tür, Durchgang, Engstelle oder Kurve, jeweils ein Panoramabild aufnehmen, Abstand der Aufnahmen nicht weiter als 3-4 Meter.
  2. Bevor die Aufnahmen, welche gemacht wurden, nach Google Street View übertragen werden, muss die Verbindung zu Kamera unterbrochen werden, danach kann erst eine neue WiFi / WLAN Verbindung aufgebaut werden, um die Bilder ins Google Universum zu übertragen.

zu 2: 360°-Fotos importieren

Grundlagen Aufnahmetechnik

Panoramafotos welche schon Gesticht (Zusammengefügt) sind, müssen folgende Kriterien haben:

  • Mindestend 14MP, für die Google Streeet View App
  • Seitenverhältniss 2:1
  • Optional GPS – Metadaten

Nach dem Import sind diese anschließend unter dem Reiter „Privat” zu finden und nur auf dem Smartphone/Tablet verfügbar. Wichtig: Vor dem Veröffentlichen muss der Ort festgelegt werden (Geschäft, Business, Sehenswürdigkeit). Mit Klick auf Veröffentlichen wird diese auf Google Maps veröffentlicht und ist dann unter dem eigenen Persönlichen Profil Google+ Profil zu finden.

zu 3: Kamera

Aus den, je nach Kameramodel des Smartphone/Tablet wird die Anzahl der Einzelbildern berechnet um die Rundumsicht des 360º Panoramas zu erstellen. Der weiße Ring muss jeweils mit dem orangenen Kreis zur Deckung gebracht werden. TIPP: Erst einen Vollkreis in Augenhöhe aufnehmen, dann eine Reihe unterhalb der Augenhöhe, dann eine Reihe oberhalb der Augenhöhe usw., bis alle Fotos aufgenommen sind. Wenn Sie während der Aufnahme, meinen, das die Bilder nicht genau in Deckung sind, ist dies noch nicht so schlimm (siehe auch Bild: Google Street View App – Panoramaaufnahme, noch nicht zusammengesetzt), da erst beim Stitchen die Bilder zusammengerechnet werden. Nach dem automatischen Stichen (Zusammenfügen, der Bilder zu einem Panorama) sind diese anschließend unter dem Reiter „Privat” zu finden und nur auf dem Smartphone/Tablet verfügbar. Wichtig: Vor dem Veröffentlichen muss der Ort festgelegt werden (Geschäft, Business, Sehenswürdigkeit). Mit Klick auf Veröffentlichen wird diese auf Google Maps veröffentlicht und ist dann unter dem eigenen Persönlichen Profil Google+ Profil zu finden.

Google Street View App Kameramodus

Google Street View App, Kameramodus

Google Street View App - Panoramaaufnahme

Google Street View App – Panoramaaufnahme, noch nicht zusammengesetzt

Eine Bildbeschreibung kann über die Street View App nicht hinzugefügt werden. Das veröffentlichte Bild ist aber anschließend ebenfalls im eigenen Google Fotos Ordner im Web gespeichert. Dort kann eine Beschreibung eingegeben werden.

Um die einzelnen Panoramen zu verbinden, in dem Reiter „Profil”, hat Google in der Street View App eine Funktion implementiert, um so einen virtuellen Rundgang zu ermöglichen.

  1. Fotos die Räumlich (GPS-Daten im Foto) in der nähe sind, werden in einem Ordner zusammengelegt, mit einem Klick auf Panaoramagruppe, wird die Panoramagruppe angezeigt.
  2. Um die Panoramen zu Verbinden, muss der Finger länger auf einer Stelle des veröffentlichten Bildes gehalten werden. Anschließend wird gefragt, welches Panorama verbunden werden soll. HINWEIS: Google arbeitet daran, diesen Vorgang zu Automatisieren!

Vor jeder und nach jeder Tür, Durchgang, Engstelle oder Kurve, jeweils ein Panoramabild aufnehmen, Abstand der Aufnahmen nicht weiter als 3-4 Meter.

Wenn Sie alles Richtig gemacht haben, sollte Ihr Smartphone/Tablet Rundgang wie folgender funktionieren (aufgenommen mit Samsung S5 Mini):

Alternative Google Map

Wenn Sie nur einzelne Panoramen, und diese nicht als Tour hochladen möchten, können Sie die Bilder auch direkt über den jeweiligen Google Maps Business Eintrag hochladen. Einfach in Google Maps nach dem Geschäftseintrag, mit Ort suchen (Malermeister Test, Musterstadt), dann auf Foto hinzufügen anklicken.

Vorteile DSLR Bild Nachbearbeitung

Retuschierung eines Panoramabildes mit Spiegel

Die störende Kamera im Bild wurde Retuchiert

Weitere Vorteile, sind in der Manuellen Bedienung der Belichtung, falls größere Lichtunterschiede vorhanden sind, z.B. Beleuchtung, Sonnenlicht durch Fenster etc.

Weiterführende Informationen

Mehr davon

  1. Möchten Sie sich noch intensiver mit dem Thema Panoramarundgänge beschäftigen? In unseren Workshops lernen Sie unter Anleitung unserer Trainer Schritt für Schritt, wie Sie dem perfekten Bild so nah wie möglich kommen.
  2. Sie möchten im Selbststudium mehr lernen, mehr erfahren, dann empfehlen wir das Handbuch „DEin halbfertiges Fotobuch„.

Was beachtet oder kann ein Google Street View Fotograf zusätzlich?

Google Maps Street View Touren, sind als „normale” Tour, Hotel (Insel) Modus, Multifloor oder  Overlays (TourExtender) anlegbar, mit der oben beschriebenen Technik, können Sie nur normale Touren erstellen, oder ein DIY TourOverlay für Ihre Google Street View Tour nutzen.

Google Street View Zertifizierte Fotografen können Ihr Google+ MyBusiness Seite schneller bestätigen, Sie brauchen nicht auf die Postalische Adressüberprüfung von Google warten. Eine Überprüfung Ihres Business wird im Zuge der Aufnahmen für Google Street View, bei Ihnen vor Ort durchgeführt.

 

Nur Google zertifizierte Fotografen können Google Street View | Trusted Touren erstellen und auf die Google Suche – von innen ansehen Step Inside hochladen, auf Google MyBusiness oder Maps können Sie auch selbst oder ein Local Guide Bilder laden! Freecall Germany 0800 – 6647335
Bestellen Sie jetzt Google Maps Street View | Trusted – von innen ansehen, für Ihr Geschäft, Ihr Business!

 


 

 

[1] Die Google Street View App, gibt es als ANDROID-APP und iOS-APP, die Hauptfunktionen sind, (A) das Betrachten von 360° Panoramabilder, auch in 3D und VR CardBoard unterstützung und (B) die Aufnahme von Kugelpanoramen, mittels Smartphone-, Tablet-Kamera oder externer 360° Panoramakamera und (C) das Verknüpfen der Einzelnen Panoramabildern zu einem Google Street View Rundgang, inkl. veröffentlichung auf Google Maps.

[2] Die Nik Collection, beinhaltet HDR Efex Pro und ist Gratis

[3] Wir nutzen zum Stichen PTGui Pro (Advanced, Preis ca. 175 Euro) oder Google Street View Software, es gibt auch kostenlose Stitching-Software, wie Hugin (freie Software, für Windows, Linux, Mac OS X), oder Image Composite Editor von Microsoft.

[4] Es geht auch ohne Fisheye Objektiv, mit unserem Bildwinkel und Panorama Rechner, können Sie für jedes Objektiv, die entsprechende Anzahl der benötigten Fotos berechnen, inkl. Drehwinkel.

[5] Ohne Nodaladapter, können Sie wie im TIPP Smartphone/Tablet vorgehen, die Schnur sollte ungefähr in der Mitte des Objektives (Nodalpunkt) angebracht werden.

26. August 2016 / 1 Comment / by / in , , , , , , , ,
Zeitreise bei Google Street View Trusted – von innen ansehen

 

Zeitreise bei Google Street View

Zeitreisen waren schon immer Gegenstand von Märchen und Science Fiction. Noch ist die Wissenschaft nicht soweit, Menschen physisch durch Raum und Zeit zu befördern. Wohl aber virtuell. Es wundert einen kaum, dass dahinter niemand anderer als der Internetgigant Google steckt.

Go back in time with Street View

New York Street View ZeitreiseNein, ganz so dramatisch ist es nicht. Google erweiterte lediglich seine Street-View-Karten mit einer zusätzlichen Funktion, mit der man die Uhr sozusagen zurückdrehen kann. Von Orten mit genug Bildmaterial ist es nun möglich, sich die Straßenansichten aus den vergangenen Jahren anzeigen zu lassen. Das Bildmaterial reicht teilweise bis in das Jahr 2007 zurück. Überall dort, wo diese Funktion verfügbar ist, kann man mittels eines Klicks auf das Uhrensymbol oben links die historischen Aufnahmen aktivieren.

Mit Hilfe dieser Funktion lassen sich zum Beispiel bauliche Veränderungen live verfolgen. So können Sie in New York den Bau und Fertigstellung des One World Trade Center im Zeitraffer verfolgen. Oder die Zerstörung und den Wiederaufbau der Infrastruktur nach Naturkatastrophen, wie beispielsweise das Kernkraftwerk Onagawa in Japan nach der Tsunamikatastrophe von 2011. Ganz neu ist auch, das diese Zeitreise auch bei Geschäften möglich ist, ganz aktuell und einmalig im Ruhrgebiet beim Shirt Shop Lünen, auf der Bahnstr. in Lünen Süd, vergleichen Sie dort zum Beispiel vor dem Umbau und nach dem Umbau.

Mit der Zeitschiene von Google Street View wird sich künftig die Dynamik der Stadtentwicklung auf anschauliche Weise darstellen. Von Interesse könnte der Dienst neben interessierten Laien auch für Stadtentwickler und Unternehmer sein. Für die Letzteren bietet Google noch ein weiteres Feature an – das Google Street View Trusted.

Google Street View von Innen

Die Städte-Rundumansichten kennt mittlerweile jeder. Neu ist die Funktion, mit deren Hilfe Gebäude „betreten“ werden können. Das Feature richtet sich in erster Linie an Kleinunternehmer und Einzelhandel, Hotels und Gastronomiebetriebe. Gegen die Entrichtung einer einmaligen Zahlung können Unternehmer 360-Grad-Ansichten ihrer Verkaufs- oder Dienstleistungsräume erstellen. Kunden können so bereits vorab Eindruck von Geschäftsräumen gewinnen. Die Aufnahmen beschränken sich nicht etwa auf die Lobby. Es können prinzipiell alle Räume virtualisiert werden, die der potentielle Kunde ähnlich wie in Street View abfahren bzw. abgehen kann. So kann ein Interessent ein infrage kommendes Hotel vorab virtuell besuchen, sich die Zimmer, das Restaurant und den Wellnessbereich anschauen und dann entscheiden, ob er das Ressort für die Sommerferien buchen will oder nicht.

Es ist eine Win-Win-Situation. Die Betreiber genießen durch dieses Feature eine höhere Aufmerksamkeit der Internetbesucher und steigen deutlich die Klickzahlen, und die höheren Klickzahlen stehen proportional zum Geschäftsumsatz.

Die Abwicklung

Die Business View Photo Ag tritt als Vermittler und Zertifizierter Google Street View Fotograf zwischen Unternehmen und Google auf, die die Panoramen der Gebäudeinnenansichten erstellt. Dafür listet Google das Unternehmen mit den virtualisierten Geschäftsräumen Prominenter in den Suchergebnissen. Die bessere Auffindbarkeit bringt dem Unternehmen mehr Kunden und Gewinne ein.

Die komplette Arbeit übernimmt dafür spezialisierte Dienstleister wie beispielsweise die Business View Photo Ag. Zertifizierte Fotografen und Webdesigner beraten Sie umfassend bei der Präsentation Ihres Geschäfts, erstellen das Fotomaterial und binden den fertigen dynamischen Rundgang in das Googles Branchenverzeichnis und auf Wunsch auch bei Facebook ein. Mehr Besucherstrom ist Ihnen garantiert.

Die Zeitreise im Shirt Shop Lünen

Bitte Klicken Sie auf das jeweilige Bild, für die virtuelle Zeitreise.

Jan 2015

Shirt Shop Lünen Januar 2015

April 2016

Shirt Shop Lünen April 2016

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Über Shirt Shop Lünen

Ob Abi Shirts, Abschluss-Shirts, oder einfach nur Fun Shirts
Sie gestalten, wir Drucken!
Individuell heißt bei uns nicht einfach nur das Aufdrucken eines Namens.
Gerne helfen wir Ihnen bei der Ideenfindung.
Ob Junggesellenabschied Geburtstag, Maigang, Kegelausflug. Dartclub, Fussballverein oder Firma. Wir versehen Ihre Bekleidung mit Ihrem Logo oder Werbeslogan.
Qualität und günstige Preise, schnelle und zuverlässige Auftragsabwicklung, kompetente Beratung und creative Hilfestellung, helfen Ihnen genau das Shirt zu bekommen, das Sie sich vorgestellt haben.

Kontakt:
Jens Löser
Shirtshop
Bahnstrasse 12
44532 Lünen
Telefon 02306-9126694
E-Mail kontakt@shirtshop-luenen.de
http://www.shirtshop-luenen.de/

Über Business View Photo Ag

Die Business View Photo Ag mit seinen Partner, ist der Ansprechpartner, wenn es darum geht, Sie im Internet sichtbar zu machen. Google Street View Trusted ist eine 360°-Tour durch Ihr Unternehmen, von Google geschulte und zertifizierte Fotografen setzen Ihre Räume optimal in Szene, damit ihr Google Business Rundgang – von innen ansehen, welcher auch in Ihrer Homepage und bei Facebook eingebunden werden sollte, damit Ihre Kunden Sie besser finden!

Kontakt:
Detlev Molitor
Nordstr. 9a
44536 Lünen
Telefon 0231-9105385
E-Mail detlev.molitor@business-view.photo
https://business-view.photo

 

Weiterführende Informationen

Googeln – Klicken – Kaufen :: Gratis Webniar

Praxis Web-Seminar :: Die Strategie für eine erfolgreiche Business – Webseite!

Ich will auch mal Gegoogelt werden!

Grundlagen, Informationen, Workshop

Das Internet ist aus unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr weg zu denken: Mal schnell bei Facebook schauen, was die Freunde machen, die Wettervorhersage checken oder mal schnell einkaufen. Jeder ist durch die Nutzung von Smartphones immer und fast überall Online.

Es ist aber auch Fluch und Segen gleichermaßen. Vor allem kleine Dienstleister, Gewerbetreibende und Händler „vor Ort“ werden vom Online-Angebot abgehängt und nicht mehr wahrgenommen.

Für viele geht es um die Existenz! Mit jedem Geschäft oder Büro, das in in den „kleinen“ Innenstädten schließt, verschlechtert sich das Nahversorgung Angebot für die Bürger. Die Business View Photo Ag möchte hier eine Hilfestellung anbieten und in einem kleinen Praxisworkshop zeigen, wie das Internet als Chance genutzt werden kann, um sich und sein Handels- und Dienstleistungsangebot zu präsentieren.

Es gibt viele – auch kostenlose – Möglichkeiten, um auf sich aufmerksam zu machen. Alle Informationen und Gratis Anmeldung zu dem Webinar Googeln, Klicken, Kaufen – wie werde ich im Internet gefunden


 





 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

21. Mai 2016 / 1 Comment / by / in , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Drei Neueröffnungen in Göttingens Innenstadt

Drei Neueröffnungen in Göttingens Innenstadt

Wir waren Live bei frohnaturOutdoorausrüstungsgeschäft, dabei und haben die Google Street View Maps Business Tour – von innen ansehen aufgenommen. Die ersten Bilder sind bei uns Online, die Tour sollte in den nächsten 1-2 Tagen bei Google Freigeschaltet werden.

 

 

Im Göttinger Einzelhandel herrscht kräftig Bewegung: Innerhalb der nächsten Wochen sollen ein Woolworth-Kaufhaus, ein Männermode-Geschäft, ein vietnamesisches Bistro und ein neuer Outdoor-Laden in der Innenstadt eröffnen.

Und noch eine Neueröffnung im Textilbereich. An der Roten Straße 8, dort wo einst das Cafe Bali war, wird derzeit ebenfalls kräftig renoviert. Ein Zettel verrät: Dort plant Andreas Götz vom Göttinger Jack-Wolfskin-Store eine Neueröffnung. „Es wird ein neuer Outdoor-Laden“, verrät der Geschäftsmann. Sportartikel, Outdoorbekleidung und ähnliches wird es dort ab 25. Februar 2016 unter dem neuen Geschäftsnamen „Frohnatur“ geben.

Quelle: Göttinger Tageblatt

Routenplaner zu frohnatur, Rote Str. 31, 37073 Göttingen

Unser Fotograf in Göttingen ist Michael Mehle


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe  Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

2. März 2016 / by / in , ,
Google stellt GPS für Innenräume vor

Google bietet zwar schon eine Indoor-Navigation in Maps an, aber die VPS-Ortung soll im Vergleich deutlich präziser und bis auf wenige Zentimeter genau arbeiten.

Visual Positioning Service (VPS)

Im Gegensatz zu GPS werden die Navigationsdaten nicht von Satelliten ans Smartphone gesendet, sondern das Gerät orientiert sich über integrierte Optische Bilder, mit sogenannten Tango-Sensoren eigenständig im Raum.

Das Smartphone scannt – ähnlich wie das menschliche Auge – die Umgebung und lotst den Smartphone-Nutzer anhand optisch markanter Punkte durch Gebäude und Räume.

Ist Ihr Business schon VPS-Ready? Ob Einkaufsmeile, Krankenhaus, Bahnhof, Flughafen – jetzt lohnt es sich doppelt Google Street View Trusted Fotos, durch einen Profi wie die Business View Photo Ag aufnehmen zu lassen.

VPS wird in Google Maps integriert

Google bietet zwar schon eine Indoor-Navigation in Maps an, aber die VPS-Ortung soll im Vergleich deutlich präziser auf wenige Zentimeter genau arbeiten und auf allen Smartphones mit Google Maps App funktionieren. Laut Googles VR- und AR-Chef Clay Bavor soll die Ortung den Smartphone-Nutzer bis zum einzelnen Produkt (Hammer, Bademode) oder Station (Checkin Schalter, Röntgenabteilung),  lotsen können.

GPS bringt dich bis vor die Tür, VPS lotst dich innen

VPS ist kein Feature, das Google via Software-Update nachreichen kann, sondern es verlangt nach neuer Smartphone-Hardware mit 3D-Sensoren.

Tango Ready und Daydream Ready

Folgende Smartphones, haben aktuell Tango und sind Daydream-Ready:

 

Schutzklick Handyversicherung

 

„Wir glauben, dass in Zukunft viel mehr Geräte Augmented Reality unterstützen”, sagt Clay Bavor während seiner Keynote auf der I/O. Googles Vision: AR-Sensoren in Smartphones sollen so selbstverständlich werden wie GPS.

Weiterführende Informationen

Indoor Navigation mit Google Maps

 



 




 



Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 


27. Februar 2016 / by / in
Wasserrutsche 360° Innenansicht

Starke Leistung unseres Google Street View Kollegen aus England

Wasserrutsche im Schwimmreifen als 360° Rundgang

Quelle: C Inside Media


 


 

facebook Gruppe  facebook Seite  twitter  linkedin  Google+  tumblr  disqus  Pinterest  Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 


 



21. Dezember 2015 / by / in
Die Erlebnisregion Edersee / Edertal wird mit „Google Street View“ virtueller.

Warum die Betriebe der Region jetzt mitmachen sollten

Die Erlebnisregion punktet nicht nur durch ihre Freizeitsportangebote, durch attraktive Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, jetzt zeigt sie sich auch virtueller!

Das Internet begleitet uns in der heutigen Gesellschaft täglich: Mal schnell im Internet nach Urlaubszielen und Wochenendtrips schauen, was gibt es dort an sportlichen Möglichkeiten und Ausflugszielen, oder gleich online-buchen, -reservieren oder -einkaufen. Durch die Nutzung von Smartphones ist jeder immer und fast überall online. Vor allem kleine touristische Leistungsanbieter, Gewerbetreibende und Händler „vor Ort“ werden vom Online-Angebot abgehängt und nicht mehr wahrgenommen.

 

 

Bei Google auffallen, so erreichen Sie eine optimale Auslastung für Ihren Betrieb und so gewinnt der Einzelhandel neue Kunden!

Das Internet ist nicht nur den großen Konzernen vorbehalten, gerade klein- und mittelständische Betriebe nutzen ihre Chance im Internet bei Google aufzufallen. Betreiber von Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels lasten ihre Betriebe optimal aus, Restaurants erhöhen ihre Tischreservierungen, Freizeiteinrichtungen ihre Besucherzahlen und der Einzelhandel bekommt mehr Kundschaft. Werden Sie bei Google gesehen und gefunden? Die Google Suche, auf Maps und Street View ermöglicht Ihnen ihr Unternehmen, Ihre Firma, oder Ihren touristische Betrieb mit einem Virtuellen 360° Rundgang darzustellen. Ihre Produkte, Ihr Ambiente, Ihre Freizeitmöglichkeiten direkt in der Google Suche, die meist aufgerufene Webseite weltweit. Kunden und Gäste können sich schon vor dem Besuch in ihren Räumlichkeiten, oder Außenbereich umsehen. Das schafft nicht nur Vertrauen, sondern die Aussagekraft des Virtuellen 360° Rundgang lädt zum Besuch in Ihrem Haus ein. Durch unabhängige Institute wurde nachweislich Festgestellt, dass Betriebe mit Virtuellen 360° Rundgängen ca. 25 Prozent mehr Zimmerbuchungen erhalten. Eine Einbindung des Virtuellen 360° Rundgangs in Ihrer Webseite, sowie in sozialen Netzwerken, beispielsweise Facebook, erhöht die Verweildauer von Besuchern um bis das 5 Fache gegenüber herkömmlichen Seiten, dies bestätigt auch die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). So beeinflussen Sie Ihr Ranking bei Google positiv!

Google Street View | Trusted von innen ansehen heißt das Produkt, aber wie kommt dies in meinen Betrieb?

Google produziert weltweit keine Rundgänge „von innen ansehen“ selbst. Sie benötigen dazu einen Partner, wie zum Beispiel die Business View Photo Ag. Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Informationstermin telefonisch unter 0561 450 460 62, oder per E-Mail an kassel@business-view.photo. Sie entscheiden ob Ihr komplettes Business, oder nur ein Teil, zum Beispiel Ihre Aktionsfläche fotografiert werden sollen. Die Preise gestalten sich hier nachdem was Sie bei Google darstellen wollen, beginnend ab einmalig 290 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Nachdem der Fototermin (ca. eine Stunde) in Ihrem Räumlichkeiten beendet ist, erscheint nach kurzer Zeit der virtueller Rundgang, in den Google Diensten. Die Business View Photo Ag übernimmt die ganze Arbeit für Unternehmen, Firmen und touristische Leistungsanbieter und ist von Google geschult, zertifiziert und bietet beste Qualität.

Fakten

Durch den virtuellen Einblick in die Betriebe der Erlebnisregion Edersee / Edertal gewinnen diese neue Gäste und Kundengruppen. Eine Chance für die Erlebnisregion. Betriebe, die mitmachen, nutzen das Internet zu Ihrem Vorteil, um sich so bestmöglich auf Facebook und Google zu präsentieren. Die Teilnahme am Google Maps Business View Programm schafft nicht nur Vertrauen gegenüber den Kunden, diese haben auch die Möglichkeit sich umfangreich über die Erlebnisregion zu informieren und die Virtuellen 360° Rundgänge der Betriebe laden zum Besuch ein.

Es gibt schon was zu sehen:

Teile des geplanten ultimativen Shopping- und Sightseeing-Erlebnisses in Bad Wildungen finden sich schon jetzt online unter www.business-view.photo/go/erlebnisregion-edersee/. Dort kann sich der virtuelle Besucher von Ort zu Ort und direkt in die Geschäfte klicken. Probieren Sie es einfach mal aus.

Über die Business View Photo Ag (Arbeitsgemeinschaft)

Virtual Reality ist stark im kommen. Mittlerweile ist das Begehen virtueller Realitäten nicht mehr nur Gamern und Zockern von Computerspielen vorbehalten. Die Medienbranche ist bemüht die Angebote der breiten Masse anzubieten, hat die technischen Voraussetzungen vereinfacht und stets erweitert. Mittlerweile sind 360 Grad Aufnahmen einer sehr breiten Zielgruppe zugänglich. Wir geben uns nicht damit zufrieden, diesen Trend zu beobachten, sondern wir folgen ihm.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt

Karsten Lindner
Telefon +49-561-45046062
Mobile +49-162-1950550
E-Mail karsten.lindner@business-view.photo

 


Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 



 

 


30. Mai 2017 / by / in , , , , , , , , , , , ,
Virtuelle Realität – Bad Wildungen verdreht Ihnen den Kopf

Virtuelle Realität – Bad Wildungen verdreht Ihnen den Kopf

In Bad Wildungen tut sich was, mit Virtueller Realität. Bad Wildungen wird virtuell, hat mit Hilfe von 360 Grad Aufnahmen (360° Fotos) basierend auf „Google Street View – von innen ansehen, für Geschäfte und Ladenlokale“ eine neue Möglichkeit geschaffen, sich Einheimischen und Touristen zu präsentieren.

Virtuell ist aktuell

Die  Virtual Reality  ist stark im Kommen. Mittlerweile ist das Begehen virtueller Realitäten nicht mehr nur Gamern und Zockern von Computerspielen vorbehalten. Die Medienbranche ist bemüht die Angebote der breiten Masse anzubieten, diese hat die technischen Voraussetzungen vereinfacht und stets erweitert. Mittlerweile sind 360 Grad Aufnahmen einer sehr breiten Zielgruppe zugänglich. Die Geschäftswelt in Bad Wildungen gibt sich nicht damit zufrieden, diesen Trend zu beobachten, sondern man folgt ihm. Die erstellten Rundgänge können auch in 3D, mit VR-Brille betrachtet werden, mehrere Geschäfte bieten diese für wenig Geld an, so zum Beispiel EP:Lisboa, dort können Sie sofort die Rundgänge in 3D erleben. Lassen Sie sich doch mal den Kopf verdrehen!

Diese 360 Grad Fotoaufnahmen sind nicht nur für Kurgäste und Touristen interessant

So ein Panoramafoto ist natürlich eine super Möglichkeit, sich auf den Besuch einzustimmen und hilft bei der Reiseplanung. Aber auch die Bad Wildunger selbst bekommen die Möglichkeit ihre Stadt noch einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten.

Neue Perspektiven bieten neue Werbemöglichkeiten

Für die Bad Wildunger Geschäftsleute und die Kultur– und Tourismusbranche der Stadt eröffnen sich nicht nur ganz neue Blickwinkel in und auf ihre Geschäfte, Gebäude und Restaurants. Es eröffnen sich gleichzeitig auch neue Werbemöglichkeiten. Denn ein gut gemachtes Business View Photo oder gleich ein kompletter Rundgang ist eine super Gelegenheit sich potentiellen Kunden wirkungsvoll und nachhaltig zu präsentieren. Solche Eindrücke bleiben in Erinnerung.

Wie funktioniert das?

Um die Business View Photo Ag Möglichkeiten von Google komplett auszuschöpfen, wurde mittels neuer Techniken Panoramaaufnahmen von Geschäften aufgenommen Die dabei entstandenen Aufnahmen sind zu Panoramafotos zusammengesetzt worden als Tour verknüpft und laden den Besucher zu einem virtuellen Rundgang durch die Stadt bis direkt in ausgewählte Läden, Restaurants und Hotels ein.

Das ganze wurde in einem Google Stadtplan gesteckt und kann jetzt für alle kostenlos 24 Stunden rund um die Uhr, von jedermann, angesehen, geteilt und in die eigene Homepage, bei Facebook oder sonst wo eingebaut werden.

Der Stadtplan und die einzelnen Rundgänge, können unter https://goo.gl/VFguA9 aufgerufen werden.

Perspektiven des Perspektivwechsels

Ute Kühlewind Geschäftsführerin, Reckhard Pfeil von der Staatsbad Bad Wildungen GmbH und Karsten Lindner von der Business View Photo Ag Initiatoren von BAD WILDUNGEN wird VIRTUELL, berichten stolz, dass der Perspektivwechsel mit einigen Partnern bereits erfolgreich gestartet ist. „Das Projekt wächst zügig, als nächstes ist eine Ausweitung auf Kultur und Tourismus nicht mehr nur in der Planung, sondern bereits in den Kinderschuhen der Umsetzung.“

Ein breiter Nutzfaktor

Der gedruckte Reiseführer hat bei vielen längst ausgedient. Auch lange beschreibende Texte lesen sich in dieser schnelllebigen Zeit nur wenige wirklich durch. Besondere Ecken schon mal digital zu erkunden macht sicherlich Spaß in der Urlaubsplanung. Die Orte dann live zu sehen, muss ein Erlebnis sein. Der ein oder andere Kunde wird später wissen wollen, wie nah die Aufnahmen an der Realität sind und kommt sicherlich zu Besuch. – Nicht nur nach Bad Wildungen, sondern auch in die teilnehmenden Geschäfte.

Es gibt schon was zu sehen:

Teile des geplanten ultimativen Shopping- und Sightseeing-Erlebnisses in Bad Wildungen finden sich schon jetzt online unter www.business-view.photo/go/bad-wildungen/. Dort kann sich der virtuelle Besucher von Ort zu Ort und direkt in die Geschäfte klicken. Probieren Sie es einfach mal aus.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Über Business View Photo Ag

Die Business View Photo Ag mit seinen Partner, ist der deutschlandweite Ansprechpartner, wenn es darum geht, Sie im Internet sichtbar zu machen. Google Street View Trusted ist eine 360°-Tour durch Ihr Unternehmen, von Google geschulte und zertifizierte Fotografen setzen Ihre Räume optimal in Szene, damit ihr Google Business Rundgang – von innen ansehen, welcher auch in Ihrer Homepage und bei Facebook eingebunden werden sollte, damit Ihre Kunden Sie besser finden!

Kontakt:

Detlev Molitor

Nordstr. 9a

44536 Lünen

Telefon +49 (0) 231 9105385

E-Mail detlev.molitor@business-view.photo

https://business-view.photo



 




 



Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 


24. Mai 2017 / by / in , , , , , ,
Google Cardboard Marketing – so funktioniert es

VR Brille Cardboard | FAQ Cardboard

GOOGLE CARDBOARD MARKETING – SO FUNKTIONIERT ES

Google Cardboards ist nicht nur etwas für Nerds und waschechte Gamer. Das Projekt, das 2015 gestartet ist, erweist sich als massentauglich: So konnte Google im Jahr 2015 bereits eine Millionen Cardboard verzeichnen, die im Umlauf waren. Anfang des folgenden Jahres, im Januar 2016, wuchs diese Zahl auf über fünf Millionen an und nahm im weiteren Verlauf des Jahres um über zehn Millionen zu. Die Anzahl an Google Cardboard steigt beträchtlich.

Google Cardboard ist ein Massen-medium und vor allem intuitiv

Google CardBoard Verkaufszahlen

Zum Vergrößern anklicken (CC-by-nc-sa 3.0/de – Detlev Molitor @Business View Photo Ag)

Damit mischt Google ganz vorne an der Front des Virtual Reality Marketings mit. Vergleichsweise kommt die Samsung Gear 2016 auf rund zwei Millionen Exemplare und die Oculus Rift sowie die HTC Vive auf rund 200.000 Stück. Diese Anbieter stellen die hauptsächliche Konkurrenz der Sparte dar, sodass Google Cardboards hier ganz klar an der Spitze liegt.
Der Grund dafür? Laut Hersteller und Fachleute liegt es an seiner grundsätzlichen Eigenschaft: Google Cardboards ist intuitiv und damit absolut benutzerfreundlich. Während die Konkurrenz eher anspruchsvolle Gamer hinsichtlich des Klientels im Blick hat, setzt Google – wie seit jeher – auf Massentauglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.
Wer auf effizientes Virtual Reality-Marketing setzen möchte, sollte also Google Cardboard als entsprechende Option in Betracht ziehen – denn hier handelt es sich um ein Massenmedium, das sich für jede Alters- und Nutzerschicht eignet. Hier kann der Unternehmer also gezielt die breite Masse erreichen, um neue Kunden anzuwerben.
Ein weiterer Grund für seine Popularität dürfte auch das Preis-Leistungs-Verhältnis des Cardboards darstellen. Keine andere VR-Brille ist so kostengünstig wie Google Cardboard.
Das Anwendungsprinzip von Google Cardboard gestaltet sich spielend einfach: Das Smartphone wird in die einfache Karton-Halterung gelegt und zack – ist die eigene VR Brille betriebsfähig. Google setzt an dem Punkt an, an dem Nintendo bereits vor etlichen Jahren Geschäftsgeschichte geschrieben haben: Simplizität, Massentauglichkeit und Kundennähe.
Sony und Microsoft erhalten hinsichtlich ihrer Qualität zwar durchweg positive Resonanz, doch wird diese nur von einer wesentlich geringeren Anzahl von Nutzern aktiv genutzt – meist handelt es sich dabei um Privatpersonen.

Virtual Reality Marketing – immer up-to-date

Marketing Agenturen wissen derzeit noch häufig nichts mit dem neuen Medium Virtual Reality anzufangen. Doch in einem Zeitalter weltweiter Vernetzung und beständiger technischer Innovation verändert sich auch die Wirtschaft und mit ihr die aktuellen Anforderungen an den Markt. Wer also up-to-date liegen und dabei weiter auf der Erfolgsroute fahren möchte, passt sich an – und macht sich vor allem die neuen Möglichkeiten zu Nutze.
Virtual Reality Marketing bietet viele Vorteile und öffnet neue Türen und Tore. Doch um davon profitieren zu können, muss die virtuelle Realität erst einmal begriffen werden. Hier muss eine praxisnahe Auseinandersetzung mit dem Thema erfolgen. Wer erfolgreich Marketing-Konzepte für das Google Cardboard entwerfen möchte, muss das Virtual Reality-Gefühl, das auch bei den späteren Betrachtern entstehen soll, nachempfinden. Dies ist nur mit einer praktischen Auseinandersetzung mit Google Cardboard möglich. Diejenigen, die an Marketing-Entscheidungen beteiligt sind, müssen verstehen und erfahren, was Virtual Reality bedeutet und wie es sich anfühlt, diese zu erleben.
Wer Virtual Reality-Marketing betreiben möchte, muss dieses Gefühl zunächst jedoch erst einmal – unter dem Aspekt des Mehrwerts – kreieren. Mehrwert liegt vor, wenn der Nutzer langfristig interessiert bleibt. Welche Aspekte den Mehrwert nun kreieren ist selbstverständlich Aufgabenbereich der an den Marketing-Entscheidungen Beteiligten. Hier muss immer im Auge behalten werden, dass es sich bei Google Cardboard um ein intuitives Massenmedium handelt, dass sich im Grunde für jede Person eignet. Diese breite Zielgruppe muss daher auch beim Entwurf der entsprechenden VR-Marketing-Strategie fokussiert werden.

Google Cardboard – tauch‘ ein in virtuelle Welten

Mit Google Cardboard lassen sich in Kombination mit dem Smartphone 3D-Filme und Animationen und 360 Grad Panorama-Rundgänge genießen. Das massentaugliche VR-Medium wurde bisher in allen großen deutschen Computermagazinen (c’t, PC Magazin, connect, Android Magazin u.a.) vorgestellt und ermöglicht es dem Betrachter, in die virtuelle Realität einzutauchen.
Beim Google Cardboard gibt es verschiedene Modelle, unter denen der Käufer wählen kann. Das Google-zertifizierte „WWFC“ steht für „Works with Google Cardboard“ und bedeutet, dass alle Google Cardboard-Apps verwendet werden können.

Virtual Reality im eigenen Unternehmen

Ein Aspekt, dem sich Unternehmer und Unternehmen in Hinblick auf das neue Medium VR stellen müssen, ist es, das eigene Unternehmen virtuell erlebbar zu machen. Dabei kann die Google Street View Technologie genutzt werden. Die Aktualität birgt momentan viel Potential sich von der Konkurrenz positiv abzugrenzen.

Die Einbindung von VR-Erlebnissen in die firmeneigene Strategie ist zeitgemäß und doch wird sich von vielen Unternehmen noch nicht genutzt.

Dabei ist die Technologie vielseitig einsetzbar: Unter anderem können damit beispielsweise Musikkonzerte, Fashion Shows und andere Events beworben werden – doch auch Messerundgänge, 360 Grad Probefahrten, Produktpräsentationen und vieles mehr bieten sich zu Marketingzwecken an. Welches Erlebnis auch vermittelt werden soll, nichts kann ein Live-Erlebnis derzeit so stark suggerieren wie die Virtual Reality-Technik.

Das wichtigste Kriterium dürfte für Firmen und Hersteller jedoch der Punkt der Massentauglichkeit sein. Das Google Cardboard ist günstig, einfach und schnell in der Herstellung und lässt sich individuell bedrucken oder alternativ mit Aufklebern versehen. Dadurch lässt sich das Cardboard personalisieren und trägt damit den Fachausdruck Branded Google Cardboard. Dies bietet sich natürlich ideal für Firmen und Unternehmen zu Marketingzwecken an.

Habt Mut zum Ausprobieren und Erlebt die Welt anders!

Google Cardboard® – Ihr Smartphone für 3D und 360° Rundgänge genießen Sie damit spannende Ausflüge in die virtuelle Realität. Infos unter www.business-view.photo oder Freecall Germany  0800 – 6647335

Über Business View Photo Ag

Die Business View Photo Ag, wurde 2015 gegründet, die Hauptkompetenz liegt in der Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Organisation im B2B-Bereich für B2B Kunden insbesondere Content Marketing, Social Media Management und Google Maps Street View Panoramarundgänge – von innen ansehen. Mit unseren Partnern, sind wir der europaweite Ansprechpartner, wenn es darum geht, Sie im Internet sichtbar zu machen. Ein kernprodukt, Google Street View|Trusted ist eine 360°-Tour durch Ihr Unternehmen. Von Google geschulte und zertifizierte Fotografen setzen Ihre Räume optimal in Szene, um den maximalen erfolg zu garntieren. Der Google Rundgang kann auch in Ihre Homepage und bei Facebook eingebunden werden, und natürlich auch in 3D mit dem Google Cardboard betrachtet werden.

Infos unter www.business-view.photo oder Freecall Germany  0800 – 6647335

Kontakt:

Detlev Molitor
Nordstr. 9a
D-44536 Lünen
Telefon +49 (0) 231 9105385
E-Mail: detlev.molitor@business-view.photo
URI: https://business-view.photo/?p=10304

 

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“ PDF-Download: VR Marketing

Zusätzliche Informationen

Was die Business View Photo Ag für Sie tuen kann

 

Masszeichnung VR CardBord V2

Cardboard V2

Das einfachste Modell

Google VR CardBoard

Für das Schaufenster oder auch als Deko, trotzdem voll Funktionstüchtig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 

 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.



 




 




 


8. März 2017 / by / in , , , , , ,
Umbau 21 – Wie die Emscher Lippe Region und der Kreis Recklinghausen virtuell wird!

Ein kleiner Baustein – im großen ganzen

Ihre Chance, für Ihr Geschäft, Business – machen Sie mit!

Eine Region im Aufbruch – eine Region wird virtuell.

Nutzen Sie das Internet zu Ihrem Vorteil – mehr Besucher auf Ihrer Internetseite bedeutet auch mehr Besucher in Ihrem Geschäft.

Ihr Geschäft, Ihr Business – Virtuell bei Facebook und in der Google Suche!

Einmaliger Preis, dauerhaft wirksam. Kein Abo, keine laufenden Kosten, für 99,00 Euro* / je Geschäft!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen bestmöglich auf Facebook und Google zu präsentieren

Durch den virtuellen Einblick in Ihr Unternehmen gewinnen Sie neue Kundengruppen und können diese für Ihr Unternehmen begeistern.

Unsere Leistung für Sie:

  • Zwei Panoramaaufnahmen, inkl. Einbindung in der Google Suche, Google Branchenbuch, Street View und bei Maps.
  • Eintragung Ihres Unternehmens im Google Branchenbuch und auf Wunsch auch bei bing Places for Business – der Suche für Apple Geräte
  • Eine Region wird Virtuell, seien Sie mit Ihrem Unternehmen dabei und setzten Sie sich so gegen Ihre Mitbewerber durch.
  • Eine Anleitung für die Facebook Einbindung, senden wir Ihnen per E-Mail zu. Gerne sind wir auch behilflich, Ihre Panorama-Animation bei Facebook und / oder Ihrer Homepage einzubinden.

Um Ihnen zu zeigen was wir können, ein paar Beispiele, suchen Sie bei Google mal nach:

Cafe Corner Recklinghausen, Shirt Shop Lünen, Espressobar Dortmund, Reisebüro Böhm Brambauer, Reisebüro Hosbach Schwerte, Finken Apotheke Bochum, Hotel Aplerbecker Hof Dortmund, Dorfschänke Sölde, Bospark de Schaapskooi Niederlande

Dort sollten Sie jeweils einen virtuellen Rundgang „von innen ansehen“ finden.

Haben Sie noch Fragen oder möchten einen Termin für Ihr Sonderangebot „Eine Region wird Virtuell“ vereinbaren, dann würde ich mich über einen Anruf Detlev Molitor 0231-9105385, von Ihnen freuen.

Fakten: Google Virtuelle Tour

Welche Vorteile bietet Google Street View, meinem Unternehmen?

Hier sehen Sie die wichtigsten Vorteile auf einem Blick!

  • Noch besser bei GOOGLE gefunden und gesehen werden!
  • Bessere Darstellung bei der Google Suche, Google Branchenbuch, Google+ MyBusiness, Google Maps und Earth
  • Potentielle Kunden können sich schon vor dem Besuch in Ihrem Unternehmen umsehen
  • Leichte Einbindung in Ihre Firmen-Webseite,
  • sowie in sozialen Netzwerken, z.B. Facebook
  • Beste Qualität durch Google Schulung und Zertifizierung
  • Neue Kundengruppen für Ihr Unternehmen Mobilisieren
  • Sie schaffen Vertrauen durch Transparenz
  • Facebook, Apple, Bing, Yahoo, Yelp, Foursquare und viele weitere unterstützen unsere Optionalen Places Bilder

Informationen auf anderen Portalen

Mehr Informationen erhalten Sie, wenn Sie jeweils auf das Logo klicken.

Die Zukunft der Region heißt „Umbau 21“ WAZ Wirtschaft: Die Zukunft der Region heißt „Umbau 21“

Der Motor läuft, jetzt müssen wir das Auto zum Fahren bringen.

WIN Emscher Lippe GmbH WiN Emscher-Lippe GmbH: UMBAU21 steht dafür, dass sich die gesamte Emscher-Lippe-Region strategisch neu aufstellt und mit Zuversicht, Leidenschaft und vereinten Kräften in die Zukunft aufbricht. Die Emscher-Lippe-Region liegt im nördlichen Ruhrgebiet. Sie umfasst die Städte Bottrop und Gelsenkirchen sowie die 10 Kommunen des Kreises Recklinghausen.
Stadt Gelsenkirchen: Im Rahmen der Breitbandstrategie der Landesregierung führt die Umbau21/WiN Emscher-Lippe GmbH zurzeit eine Machbarkeitsuntersuchung für die Verbesserung der Breitbandversorgung für das gesamte Gebiet der Emscher-Lippe-Region durch.
NRW Wirtschaftsministerium: Die Herausforderungen im nördlichen Ruhrgebiet erfordern eine innovative Zukunftsstrategie, die gemeinsam von den Akteuren in der Region erarbeitet und umgesetzt wird.
23. Januar 2017 / by / in , , , ,

Preisangebote, wenn nichts anderes angegeben, in Euro, vorbehaltlich der Verfügbarkeit und zuzüglich der Gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, Zwischenverkauf vorbehalten, unsere Rabatte, Sonderpreise und / oder Nettopreise gelten nur für Geschäftskunden, die als Unternehmer im Sinne des BGB (§14, Abs. 1) tätig sind. Es gelten bei Beauftragung / Bestellung ausschließlich unsere AGB : Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen.



Webdesign & Idee by Business View Photo Ag | Virengeprüft mit McAfee Siteadvisor


Diese Website verwendet eigene, fremde Cookies und ähnlichen Technologien wie z.B. Conversion Tracking von Google & Twitter. Durch die Nutzung unserer Dienste / Webseite(n) erklären Sie sich mit deren Einsatz einverstanden. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen