Test & Testberichte

Wer ist die Nr. 1 als Suchmaschine im Internet

Im Westen dominiert Google, in China Baidu

Wer ist die Nr. 1 als Suchmaschine

in den USA und Europa dominiert Google den Suchmaschinenmarkt nach Belieben. Yahoo oder Bing spielen, mit knapp 13% eine geringe Rolle, um noch als Konkurrenz durchzugehen. Und auch im Rest der Welt ist die Suchmaschine mit Hauptsitz im kalifornischen Mountain View überwiegend Marktführer.

Eine der wenigen Ausnahmen von dieser Regel bildet China. Hier ist Baidu die unangefochtene Nummer eins. Google hatte sich 2010 aus dem Reich der Mitte zurückgezogen. Seitdem hat das US-Unternehmen keinen Zugang mehr zu einem der größten Werbe-Märkte.

Laut einer Prognose des Statista Digital Market Outlooks werden 26,5 Prozent aller Umsätze mit Suchmaschinenwerbung in China erwirtschaftet. Das sind mehr als 24 Milliarden US-Dollar. Zum Vergleich: Deutschland kommt mit 3,3 Milliarden US-Dollar auf einen Anteil von 3,6 Prozent.

Mehr Daten zur Entwicklung des Suchmaschinenmarkts als kostenloser PDF-Marktreport externer_Link.

BING Suche für Apple & Windows 10

Bleibt die neue Marketingstrategie, vom Yahoo&Bing Netzwerk abzuwarten. In Windows 10, lässt sich Contana nicht mehr abschalten, bei Apple iPhon, iPad wird mit Siri auch über bing gesucht – somit sollte Yahoo & Bing die aktuell die Nase, bei Sprachsuche vorne haben.

Infografik Suchmaschinenmarktanteile USA Europa China Traffic

Suchmaschinenmarktanteile gemessen am Traffic

Weiterführende Informationen

 

Like us at facebook Folge uns auf LinkedIn Google MyBusiness tumblr YouTube vk - Vkontakte


Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

11. August 2016 / by / in , , , ,
Kein Löschen von Bewertungen auf bloßen Wunsch – Oberlandesgericht Hamburg

Wieder Rückschlag vor Gericht: Kein Löschen von Bewertungen auf bloßen Wunsch des Hoteliers – Oberlandesgericht Hamburg weist A&O Hotels & Hostels Klage gegen HolidayCheck ab!

Bewertungen im Internet

Die bloße Behauptung eines Hoteliers, eine Bewertung enthalte Unwahrheiten, verpflichtet HolidayCheck nicht zu weiteren Prüfungen und reicht nicht aus, um eine Löschung zu fordern. Das Bewertungsportal fühlt sich mit diesem Urteil des Oberlandesgerichts Hamburg vom 30. Juni 2016 und einem vorigen Urteil vom 18. Januar 2012 OLG Hamburg (5 U 51/11) gestärkt. Bei der Entscheidung handele es sich um eine weitere richterliche Bestätigung des HolidayCheck-Prüfverfahrens und des Umgangs mit Hotelbewertungen, wurde mitgeteilt.

A&O Hotels & Hostels hatte erneut gegen das Bewertungs- und Buchungsportal geklagt und die Löschung eines angeblich unwahren Bewertungsinhalts verlangt. „Details zum vermeintlich falschen Inhalt wollte die Hotelkette nicht ausführen – es sei an HolidayCheck, die Wahrheit der Inhalte zu beweisen. Nach einem mehrjährigen Verfahrensgang wurde diese Klage nun in vollem Umfang abgewiesen“, so eine Pressemitteilung von HolidayCheck. Sofern zumutbar, sei ein Hotelbetreiber verpflichtet, den angeblich falschen Inhalt zu konkretisieren und darzulegen, wie sich die Sachlage aus seiner Sicht verhält. „Erst dann liegt es an HolidayCheck, einen Prüfprozess einzuleiten und auch eine Stellungnahme des Hotelgastes einzuholen“, so das Kommuniqué.

„Der Vorstellung von Hoteliers, man müsse nur eine Bewertung pauschal beanstanden, um damit eine Darlegungs- und Beweispflicht des Bewertungsportals auszulösen, wird mit diesem Urteil eine klare Absage erteilt“, kommentierte so Georg Ziegler, Director Content von HolidayCheck. „Das Gericht hat neben der Position von HolidayCheck auch das Recht auf freie Meinungsäußerung bestärkt. Die Grundsätze des Urteils sind auch auf alle anderen Bewertungsportale übertragbar.“

In Zusammenhang mit dem Urteil des Bundesgerichtshofs aus 2015  (BGH vom 19.3.2015 – I ZR 94/13 PDF-Download), laut dem HolidayCheck erst dann für Bewertungsinhalte haftet, wenn es trotz eines Hinweises auf eine Rechtsverletzung nicht reagiert hat, stellt dieses Urteil eine wegweisende Konkretisierung dar: Der Hotelier muss nicht nur den Portalbetreiber informieren, sondern auch Details der Beanstandung darlegen.

Was halten Sie davon? Gut – schlecht, Ihre Meinung ist gefragt!

Stellungnahme HolidayCheck

„Das Urteil bedeutet keineswegs, dass Hotelinhaber Urlauberbehauptungen schutzlos ausgeliefert sind: Können sie schlüssig begründen, warum sie eine Tatsachenbehauptung für nachweislich unwahr halten, startet HolidayCheck einen Prüfprozess. Bis zur vollständigen Klärung des Sachverhalts wird die beanstandete Tatsachenbehauptung offline genommen. Währenddessen wird der Bewerter mit den Vorwürfen des Hoteliers konfrontiert und um Stellungnahme gebeten. Erst wenn ein eindeutiger Rechtsverstoß ausgeschlossen werden kann, wird die Bewertung wieder veröffentlicht“, so das Statement von HolidayCheck.

» zur HolidayCheck Pressemeldung

Google Informationen zu Bewertungen

Lassen Sie sich von Kunden Bewerten und kommentieren diese

Ein großartiges Kundenerlebnis der wichtigste Bestandteil von guten Bewertungen. Fördern Sie Ihre Kunden nach jeder positiven Interaktion Ihr Erlebnis zu teilen. Ermutigen Sie Ihre Kunden nach Ihrem Business zu googeln und dann eine Bewertung zu schreiben.

Antworten Sie auf die Bewertungen, Beachten Sie, dass Sie öffentlich antworten, d.h. Alle können sehen was Sie schreiben. Wenn Sie auf Bewertungen antworten, beachten Sie:

  • Kurzfristig zu beantworten und unverfälscht, kurz und höfflich zu sein.
  • Sich bei Kunden für positive Bewertungen zu bedanken.

Die ganze Studie, WhitePaper, finden Sie, mit vielen weiteren Informationen, bei uns im Downloadbereich unter Social Network :: Google+, facebook, Twitter & Co.

 » zur kompletten Google MyBusiness Studie

Weiterführende Informationen

 


Wir hoffen, dass Ihnen unsere Themenauswahl zusagt und freuen uns über Ihr Feedback.

 


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung. Hiermit melde ich mich für Benachrichtigungen an. Dadurch erkenne ich an, dass meine Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung von Business View Photo Ag verwendet werden. Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass ich einmalig eine Bestätigung und regelmäßige Aktualisierung per E-Mail erhalte. Mir ist bekannt, dass ich diesen Service jederzeit durch den Abmeldelink in den Benachrichtigungen beenden kann.

Enter your email address:



Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


Wenn Besucher Kommentare auf unserer Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

 


 

Anzeige nicht Möglich
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie, und klicken Sie hier



3. August 2016 / by / in , , , , ,
Google Street View :: Benutzung kostenlos, im Gegensatz zu Touristischen Datenbanken

Reisebüros, Reisevermittler, Reiseveranstalter kennen die Fallstricke

Touristische Datenbanken

Auszug, exemplarisch Touristik AGB von Datenbanken

Gegenstand des Vertrages ist die entgeltliche Einräumung von Nutzungsrechten an virtuellen Audio-, Video- und Bilddateien durch DATENBANKANBIETER oder von ihm beauftragte Dritte an den Geschäftskunden auf Zeit sowie die Rechte und Pflichten bei der entsprechenden Nutzung der Website des Anbieters. Die zur Verfügung gestellten Inhalte ermöglichen dem Geschäftskunden sowie dessen Endkundenkreis virtuelle 360°-Rundgänge auf Kreuzfahrtschiffen, in Hotels oder anderen touristischen Einrichtungen.

Der Kunde kann zwischen dem Erwerb verschiedener Lizenzen wählen.

Geschäftskunden können insbesondere Reisebüros, Reisevermittler und Reiseveranstalter sein sowie andere natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften…

Google stellt Ihnen die 360 Grad Rundgänge, im Internet kostenlos zur Verfügung, desweiteren werden die Rundgänge auch in der Google Suche an Prominent dargestellt.

Werden Sie Reseller für Business View Photo Ag

Haben Sie schon einmal daran gedacht, einen Golfplatz anzusprechen, ein Hotel mehr zu verkaufen – dann sprechen Sie diese „EXCKLUSIV BEI IHNEN“ Lokationen doch mal an. Erstellen Sie eine spezielle Landing Page über ein Hotel, einen Golfplatz, mit Ihren eigenen Informationen, Ihrem Buchungslink und einer Tour von Business View Photo Ag – Sie werden sich wundern wie oft Sie diese Reise – Buchung machen müssen!

Diese facebook-header„EXCKLUSIV BEI IHNEN“ Lokationen können Sie direkt auch bei Facebook oben im Menü, mit einem Text Ihrer Wahl : Musterseite https://www.facebook.com/bvpag

 

Die Hotels können in weiter Ferne, oder bei Ihnen um die Ecke sein – wir stehen als kompetenter Ansprechpartner mit unseren Weltweiten kontakten zur Verfügung, sprechen Sie Ihre Lokation doch mal an! Gerne können Sie von uns Prospektmaterial für Ihre nächste Expedientenreise nach Malta, Türkei, USA, Spanien, Dubai, Indonesien, Thailand … zur Verfügung gestellt bekommen, jetzt Durchstarten als Reseller für diese neue Technik!

Kundenabende mit Business View Photo Ag

Haben Sie schon einmal einem Kunden einen Hotel Rundgang mit einer VR-Brille gezeigt? Haben Sie Ihrem Kunden schon mal eine VR-Brille als Goodie mit Ihrer Werbung mitgegeben? – Dann können Sie auch noch nicht wissen wie das wirkt! Wir helfen Ihnen gerne, Kontaktinformationen unserer Deutschlandweiten Niederlassungen

Beispiel unserer Kundenunterstützung: Einladung zu neuen Perspektiven – Hansestadt Lübeck

VR für Reisebüros – Linkliste & Informationen

25. Juni 2016 / by / in , , , , , ,
Referenz bei Google von Business View Photo Ag

Referenz bei Google von Business View Photo Ag

Wir sind schon ein bisschen Stolz auf unseren Fotografen Bert Siegel

Natürlich sind unsere Fotografen von Google geschult und zertifiziert, nachdem Felix Steck 2014 Gewinner des Europaweiten Wettbewerb Google „excelece in quality“ wurde, staunte Bert nicht schlecht als bei einer Google Veranstaltung, sein Rundgang beim Google Digital Workshop, Modul 1, 24. Mai in Radebeul als Muster gezeigt wird, wie es gemacht werden sollte.

Steackhouse aus Dresden

Der Google Street View Rundgang – von innen ansehen des Ontario – Canadian Steakhouse, aus Dresden, war das Muster des Tages!

Noch mehr staunte der Dozent von Google

Natürlich gab sich Bert, in der Pause zu erkennen, aber das hatte der Dozent auch noch nicht, er wusste nichts davon, das zufällig unser Fotograf von der Business View Photo Ag anwesend ist.

Es wurden neue Kontakte geknüpft

Wieder ein persönlicher Kontakt in Richtung Suchmaschinenriese Google, man weiß nie wofür und ob man ihn braucht, aber unsere Kontakte zu Ihrem Vorteil – Nutzen Sie uns aus!

Facebook war der erste Post

Auf Facebook wurde als erstes gepostet, mit Foto aus dem Veranstaltungsraum.

Deine Arbeit spricht für sich, weiter so!

 

Über Bert Siegel

Bert Siegel ist seit neun Jahren, als Fotograf tätig und bietet zwei Schwerpunktbereiche an:

Panoramafotografie, Erstellung virtueller Rundgänge, 360° Video sowie Immobilien-, Food und Produktfotografie, Veranstaltungsdokumentation, Hochzeitsshootings

Kontakt:
Bert Siegel
Robert-Matzke-Str. 43
01127 Dresden
Telefon 02306-9126694
E-Mail bert.siegel@business-view.photo
http://www.art2viz.com/

Über Business View Photo Ag

Die Business View Photo Ag mit seinen Partner, ist der Ansprechpartner, wenn es darum geht, Sie im Internet sichtbar zu machen. Google Street View Trusted ist eine 360°-Tour durch Ihr Unternehmen, von Google geschulte und zertifizierte Fotografen setzen Ihre Räume optimal in Szene, damit ihr Google Business Rundgang – von innen ansehen, welcher auch in Ihrer Homepage und bei Facebook eingebunden werden sollte, damit Ihre Kunden Sie besser finden!

Kontakt:
Detlev Molitor
Nordstr. 9a
44536 Lünen
Telefon 0231-9105385
E-Mail detlev.molitor@business-view.photo
https://business-view.photo


 

Anzeige nicht Möglich
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie, und klicken Sie hier





 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.


 




 


27. Mai 2016 / by / in , , , , ,
Tchibo vs. Google :: VR Brille – Testbericht

Testen Sie selbst

VR Cardboard zum Testen für schlappe 9,00 Euro inkl. Versand

Setzen Sie für Ihr Business diese neue Werbemöglichkeit ein!

B2B- & B2C-Erfahrung

Virtual Reality ist neu für alle. Profitieren Sie von unserer direkten B2C- sowie B2B-Erfahrung. Wir verstehen Sie und Ihre Kunden.

Vielseitig einsatzbar

360°-Probefahrten, Musikkonzerte, Modenschauen, virtuelle Geschäfts-, Wohnungs- und Messerundgänge, Präsentationen von Produktneuheiten –Kreativität wird belohnt!

Jedes Cardboard mit Gutschein!

Zu jedem Cardboard (welches bei uns gekauft wurde) erhalten Sie einen 20,00 Euro Gutschein, für Ihre individuelle 360 Grad Google Street View Tour, von innen ansehen

UPDATE

25.05.2015 :: Coca-Cola im Virtual Reality Fieber, hier gehts es zum Video

11. April 2016 / by / in , , , , , ,
Sitzt, passt, wackelt und hat Luft – Paketpreise oder Einzelpreise

Paketpreise oder Einzelpreise

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft

Während sich Wirtschaftswissenschaftler, Historiker, Psychologen und Philosophen um Begriff und Bedeutung von „Preis“ zanken, treibt mittelständische Unternehmer eine ganz andere Frage um: Wie den Preis bestimmen, der den besten Markterfolg verspricht?

In den meisten Fällen reicht heute ein durchgängiger Margen Aufschlag nicht mehr aus; gerade im Dienstleistungs- und Abonnementgeschäft muss man auch andere Faktoren berücksichtigen. Das kann erst ein systematisch angelegter Prozess, der den Preis als eines der vier entscheidenden Elemente im Marketing-Mix gestaltet.

Gesetz der Wirtschaft

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. – Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. – Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“

John Rushkin, Professor Universität Oxford, England (1819-1900)

Paket-Preise sind oft sinnvoll

Viele Kreative arbeiten mit Preisen für Paket-Angebote, denn so nimmt man dem Kunden die eventuell schwierige Detailentscheidung ab und verkauft ihm ein bewährtes Paket, das auch die Planung für den Fotografen selber erleichtert.

Pakete modifizieren?

Wenn ich bei Paket B auf Bestandteil C verzichte, bekomme ich dann einen günstigeren Preis?

„Natürlich sind alle Bestandteile des Pakets auch einzeln zu haben“ wir haben auch eine Einzel-Preisliste für Street View Rundgänge und als PDF Download.

Optionale zu buchbare Leistungen ist das Zauberwort!

Schwein
Hier sparen Sie Garantiert.

Beispiel:

Sie Bestellen ein Google Street View Trusted Paket – Vor Ort werden die Fotoaufnahmen gemacht, und Buchen ein Bing Places for Business Paket hinzu, ist dies bedeutend günstiger, als wenn wir nur für die Bind Places Aufnahmen nochmals zu Ihnen kommen müssen.

Paketpreise sind Fix – Preise!

Wie antwortet der Mitarbeiter von einer großen Fastfood Kette, wenn wir ihn fragen, ob wir den Hamburger auch ohne Gurke bekommen können? Wird der Hamburger dann günstiger? Nein, sicher nicht.

Unsere Paketpreise sind für Hotels, Ferienwohnungen, Spa, B&B und für Geschäfte, Restaurant, Bank, Agentur, Kanzlei, Galerie, Schule, Handel, Park, Reisebüro, aus unseren Erfahrungen, mit über 500 Projekten in über 100 Branchen abgestimmt.

Besondere Zusatzleistungen wurden als Optionale Leistungen z.B. für Ärzte, Apotheker, Restaurants, Hotels, Autohäuser etc. ins Programm aufgenommen, da wir diese zusätzlich z.B. Navigationsgeräte Eintrag oder besondere Erlebnisse wie Probefahrten Vereinbaren, Tischreservierung, Konfigurator für Fahrzeuge, Video etc. in den Rundgang für Facebook und die eigene Homepage mittels TourEXTENDER einbauen können – in den direkten Rundgang bei Google – von innen ansehen geht dies nicht, jedoch wird auch der TourEXTENDER in der Google Suche mit angezeigt.



 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

9. April 2016 / by / in , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Das geben Online-Shopper pro Einkauf aus

Internetnutzer, die via PC einkaufen, geben mehr Geld aus als mobile Shopper. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des Ecommerce Quarterly von Monetate hervor. Am besten gefüllt sind demnach mit durchschnittlich 149,4 US-Dollar die Warenkörbe von Linux-Nutzern. Online-Shopper, die zum Kauf einen Macintosh nutzten, kommen auf 146,3 US-Dollar pro Einkauf – bei Windows-PCs sind es 135,8 US-Dollar. Smartphone- und Tabletwarenkörbe sind im Vergleich weniger gut gefüllt. Bei iPhones und iPads beläuft sich der Bestellwert im Schnitt auf 113,8 US-Dollar, bei Android-Geräten auf 94,7 US-Dollar. Der Report basiert laut Monetate auf über sieben Milliarden Shopping-Sessions im vierten Quartal 2015.

 

Online Shopping

Quelle: Statista

 



 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

4. April 2016 / by / in , , , ,
Microsoft-Cloud mit deutschem Datenschutz

Seit geraumer Zeit wird darüber gestritten, ob Microsoft als US-Unternehmen den Behörden des Landes Zugriff auf die Daten seiner Kunden gewähren muss – auch wenn die Cloud-Server in Europa stehen. Jetzt hat der Konzern einen Cloud-Dienst Azure gestartet.

Die Infrastruktur dafür liegt in einem Datenzentrum der Deutschen Telekom, bei T-Systems an den Standorten Frankfurt und Magdeburg.

Sollte ein Kunde den Microsoft-Support benötigen, muss eine entsprechende Anfrage an T-Systems gestellt werden. Diese wird dann in Deutschland unter Berücksichtigung der hierzulande geltenden Datenschutzgesetze überprüft. So soll zusätzlich D-Trust implementiert werden, der den verschlüsselten Datenverkehr gewährleistet.

Wir berichten 17.11.2015 :: Cloud / Webspace – nicht alles ist erlaubt!


 


 




 


 


facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe  [?]   Google+   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

18. März 2016 / by / in , , , , , ,
myTaxi & Uber in Google Maps

Zu Fuß, Auto, ÖPNV, Zug, Flug, Taxi und Geschäfte von innen ansehen, eine App, viele Möglichkeiten!

Google Maps integriert myTaxi in die Routenplanung

Google Maps wird zukünftig auch myTaxi in seine Routenberechnung integrieren . Neben Fußweg, Autostrecke und Nahverkehr gibt es nun auch diverse Taxi- und Ridesharing-Dienste. Dabei kommt in Deutschland myTaxi zum Zug. In einigen anderen Ländern wird Uber als Fahrdienst integriert. Die Nutzer sehen in der App sowohl, wie lange die Wartezeit bis zum Eintreffen des Taxis ist, als auch wie viel die Fahrt voraussichtlich kosten wird.

Ihr Routenplaner mit Google Maps, als Link oder als QR-Code für Drucksachen.

 

APP-windowsphone APP-google APP-apple


 

facebook Gruppe   facebook Seite   twitter   linkedin   XING Gruppe     MeWe   tumblr   disqus   Pinterest   YouTube   VK   Marktplatz Mittelstand

 

Mehr kostenlose GOOGLE, Bing, Yahoo, facebook-Tipps

Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie die neusten Beiträge rund um Google, Bing, Yahoo, facebook-Optimierung.
Enter your email address:


Delivered by FeedBurner

Gefällt Ihnen die Themenauswahl unserer News? Der Aufbau, der Inhalt, die Optik? Wenn ja würden wir uns um eine Nachricht freuen, auch über konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar. Gefällt Ihnen unsere Webseite? Fünf Fragen, gestalten Sie unsere Webseite mit.

 

17. März 2016 / by / in , , , ,

Preisangebote, wenn nichts anderes angegeben, in Euro, vorbehaltlich der Verfügbarkeit und zuzüglich der Gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, Zwischenverkauf vorbehalten, unsere Rabatte, Sonderpreise und / oder Nettopreise gelten nur für Geschäftskunden, die als Unternehmer im Sinne des BGB (§14, Abs. 1) tätig sind. Es gelten bei Beauftragung / Bestellung ausschließlich unsere AGB : Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen.




Erfahrungen & Bewertungen zu Business View Photo Ag anzeigen - von